Ihre Karriere bei Junker + Kruse

Mitarbeiter m/w/d gesucht!

Das Dortmunder Büro Junker + Kruse Stadtforschung Planung berät seit über 25 Jahren Kommunen im Bereich der Einzelhandels- und Stadtentwicklung und ist mittlerweile ein bundesweit gefragter Spezialist für die Zentrenplanung.

Für den Bereich Einzelhandelsplanung und -entwicklung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Planung und Umsetzung spannender Projekte in ganz Deutschland eine/n Projektbearbeiter/in in Vollzeitbeschäftigung für den Bereich Einzelhandelsplanung und -entwicklung.

Zu den Aufgaben im Bereich Einzelhandelsplanung und -entwicklung gehören insbesondere:

  • die Erstellung von Zentrenkonzepten und Strukturanalysen zur Darstellung und Bewertung der gesamtstädtischen oder regionalen Einzelhandelssituation
  • die Erarbeitung von kommunalen und regionalen Einzelhandelskonzepten zur Formulierung zukünftiger Zielvorstellung gesamtstädtischer oder regionaler Einzelhandelsentwicklungen sowie als relevante Abwägungsgrundlage für entsprechende Verfahren
  • die Erarbeitung von städtebaulichen Wirkungsanalysen und Verträglichkeitsgutachten zur Bewertung von Einzelhandelsvorhaben
  • die Ableitung von Empfehlungen zu einzelhandelsrelevanten Festsetzungen in Bebauungsplänen

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium (Master) der Fachrichtung Raum- oder Stadtplanung, Städtebau, Geographie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich der Einzelhandelsentwicklung (wünschenswert)
  • Erfahrungen im Umgang mit GIS (QGIS) sowie gängigen Office-Programmen (Excel, PowerPoint und Word)
  • eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit zur Darstellung komplexer Sachverhalte
  • die Fähigkeit zum engagierten, zielgerichteten Arbeiten sowohl selbstständig als auch im Team
  • Flexibilität und die Bereitschaft zu Reisen (wünschenswert: Führerschein Klasse B)
  • im Besonderen Spaß und Interesse am Beruf

Wir bieten Ihnen:

  • eine krisenfeste Beschäftigung in einem etablierten Unternehmen
  • einen festen Arbeitsplatz mit umfassender Ausstattung in einem großräumigen Büro inmitten der Dortmunder Innenstadt einschließlich sehr guter ÖPNV-Anbindung
  • die Möglichkeit zum Home Office durch VPN-Zugriff auf unseren Server
  • geregelte Arbeitszeiten mit Überstundenausgleich durch Freizeit
  • projektbezogene Aufgabenstellungen, welche Sie selbstständig und eigenverantwortlich bearbeiten
  • Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen
  • flache Hierarchien in einem angenehmen Arbeitsumfeld
    In einem gemischten Team aus langjährigen, erfahrenen Mitarbeiter/innen sowie jungen Kolleg/innen sind die gegenseitige Unterstützung und ein freundlicher sowie respektvoller Umgang selbstverständlich.

Das Büro Junker + Kruse fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Bitte senden Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen an

Junker + Kruse
Frau Liane Fischer
Markt 5
44137 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

oder per mail an info[at]junker-kruse.de

Für den Bereich Städtebau/Stadtentwicklung

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für die Planung und Umsetzung spannender Projekte in ganz Deutschland eine/n Projektbearbeiter/in in Vollzeitbeschäftigung für den Bereich Städtebau/Stadtentwicklung.

Zu den Aufgaben im Bereich Städtebau/Stadtentwicklung gehören insbesondere:

  • die Erarbeitung von Integrierten Stadtentwicklungskonzepten/Handlungskonzepten, Struktur- und Profilierungskonzepten, Masterplänen sowie städtebaulichen Rahmenplänen zur Stärkung von Zentren und Stadtquartieren
  • die funktionale Umnutzung von mindergenutzten beziehungsweise brachgefallenen Einzelhandelslagen als Impulsgeber für eine nachhaltige Nachnutzung
  • die Betreuung wettbewerblicher Verfahren für städtebauliche Maßnahmen zur Sicherstellung einer hohen gestalterischen Qualität
  • die Initiierung von transparenter Bürgerbeteiligung und -mitwirkung bei Planungsprozessen zur Förderung der Akzeptanz und Mitwirkungsbereitschaft von aktiven und betroffenen Akteuren einschließlich der damit einhergehenden Öffentlichkeitsarbeit
  • die Begleitung der Kommunen bei der Umsetzung der oben genannten Maßnahmen und Konzepte, zum Teil durch Quartiers- und Innenstadtmanagements in Vor-Ort-Büros

Wir erwarten von Ihnen:

  • ein abgeschlossenes Studium (Master) der Fachrichtung Raum- oder Stadtplanung, Städtebau, Geographie oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen im Bereich des/der Städtebaus/Stadtentwicklung (wünschenswert)
  • Kenntnisse in städtebaulichen Analysen und Entwürfen
  • Erfahrungen im Umgang mit CAD (Vectorworks) und InDesign sowie gängigen Office-Programmen (Excel, PowerPoint und Word)
  • eine gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit zur Darstellung komplexer Sachverhalte
  • die Fähigkeit zum engagierten, zielgerichteten Arbeiten sowohl selbstständig als auch im Team
  • Flexibilität und die Bereitschaft zu Reisen (wünschenswert: Führerschein Klasse B)
  • im Besonderen Spaß und Interesse am Beruf

Wir bieten Ihnen:

  • eine krisenfeste Beschäftigung in einem etablierten Unternehmen
  • einen festen Arbeitsplatz mit umfassender Ausstattung in einem großräumigen Büro inmitten der Dortmunder Innenstadt einschließlich sehr guter ÖPNV-Anbindung
  • die Möglichkeit zum Home Office durch VPN-Zugriff auf unseren Server
  • geregelte Arbeitszeiten mit Überstundenausgleich durch Freizeit
  • projektbezogene Aufgabenstellungen, welche Sie selbstständig und eigenverantwortlich bearbeiten
  • Freiraum für die Umsetzung eigener Ideen
  • flache Hierarchien in einem angenehmen Arbeitsumfeld
    In einem gemischten Team aus langjährigen, erfahrenen Mitarbeiter/innen sowie jungen Kolleg/innen sind die gegenseitige Unterstützung und ein freundlicher sowie respektvoller Umgang selbstverständlich.

Das Büro Junker + Kruse Stadtforschung Planung fördert die Gleichstellung aller Menschen und begrüßt deshalb Bewerbungen, unabhängig von deren ethnischer, kultureller oder sozialer Herkunft, Alter, Religion, Weltanschauung, Behinderung oder sexueller Identität ausdrücklich.

Bitte senden Sie Ihre schriftlichen Bewerbungsunterlagen an

Junker + Kruse
Frau Liane Fischer
Markt 5
44137 Dortmund
Nordrhein-Westfalen
Deutschland

oder per mail an info[at]junker-kruse.de

PraktikantInnen

Wir bieten ständig Praktikumsplätze an.
Voraussetzungen: Studium der Raumplanung oder ähnlicher Studiengang sowie Grundkenntnisse in GIS und CAD.

Derzeit können wir ab November 2021 neue Praktikumsplätze anbieten.

Kurzbewerbungen bitte an info[at]junker-kruse.de

Ansprechpartnerin

Liane Fischer, Junker + Kruse

Liane Fischer

Sekretariat